Aktuelles

Schlimme Überflutung durch Monsunregen – auch in Matara

26. Mai 2017

img-20170526-wa0011 In einigen Nachrichtensendern wurde es am Rande erwähnt. Doch durch unsere Verbindung zu Matara wird man schnell hellhörig und fühlt sich – in Gedanken an unsere Freunde, Patenkinder und Schulgemeinschaften betroffen und hört und sieht genauer hin. Über what’s-app sind ein paar Nachrichten eingegangen, und wir können nur hoffen, dass keine Leben gefährdet sind. Materielle Schäden und Zerstörungen werden bei den Überschwemmungen nicht ausbleiben. Hier die Meldungen in Englisch und ein Foto aus Matara. (Durch Anklicken der Fotos und Texte können sie vergrößert werden.) (weiterlesen…)

„Stein auf Stein, Stein auf Stein,…das Häuschen wird bald fertig sein!“

24. Mai 2017

photo0046 Getreu diesem alten Kinderlied macht der kleine Neubau in Sri Lanka Fortschritte. Dank der Spendenbereitschaft vieler Mitglieder, Freunde, Bekannte und auch einigen Lesern des Artikels in der Regionalpresse über das geplante Projekt (s. Artikel vom 4. April 2017) ist der veranschlagte Betrag von 8.000 € fast erreicht. Trotz der schwierigen Zugänglichkeit in der abgelegenen Bergregion, hat es unser Bauleiter Herr de Silva geschafft, Bauarbeiter aus der Region anzuwerben oder andere, die mit dem Transport von Baumaterialien gleich vor Ort bleiben und mit anpacken. (weiterlesen…)

Frischer Wind in der Vorschule

7. Mai 2017

Maginon Digital Camera Materiell gut ausgerüstet ist die PSPS (Princess Sophie Pre School) ja schon länger dank unserer Schirmherrin und Namensgeberin der kleinen Vorschule am Anura College in Matara I. D. Fürstin Sophie Charlotte zu Wied. (weiterlesen…)

Die Herzen öffnen sich – und erste Spenden kommen!

18. April 2017

foto-dedda Die Schilderung der Wohnverhältnisse eines unserer Patenkinder im vorhergehenden Artikel und in der Lokalpresse zeigen erste Reaktionen, die dankenswerterweise mit Spendenbereitschaft einhergehen. Es sind schon etliche Einzelüberweisungen auf das Konto des Freundeskreises eingegangen, mal 50 €, mal 100 €, mal 75 €, auch 200 € und 250 €. In der Summe sind wir schon bei knapp 1500 €. Der hier abgebildete Umschlag lag an Ostern im Briefkasten der 2. Vorsitzenden. Wenn es so weitergeht und sich auch noch weitere Quellen auftun, werden wir die erforderliche Summe bestimmt zusammen bekommen. Hier schon mal ein großer, aufrichtiger Dank an alle Spender im Namen der betroffenen Familie und die freundliche Aufforderung an noch Unentschlossene, es ihnen gleich zu tun. BOHOME ISTUTI ! (Vielen Dank) Wir sammeln fleißig weiter!

Der Freundeskreis bittet dringend um Spenden: 8000 € reichen für ein solides Haus!

4. April 2017

dsc_0866 Als sich die Vorstandsmitglieder am letzten Samstag zu ihrer Sitzung trafen, nahm ein Tagesordnungspunkt besonders viel Raum ein. Beim Besuch der im Januar neu aufgenommenen Patenkinder in Matara im Süden der Insel Sri Lanka trafen die zweite Vorsitzende Edeltrud Pinger und zwei weitere Vereinsmitglieder in einem Fall auf so erschütternde Verhältnisse, dass für alle klar war: Hier muss Abhilfe geschaffen werden, und dafür müssen wir die Werbetrommel unüberhörbar rühren und darauf hoffen, dass Mitglieder, Freunde und die Leser dieses Artikels darauf aufmerksam werden. (weiterlesen…)

Veranstaltungen

Es wurden leider keine anstehenden Veranstaltungen gefunden.

Presseartikel

Es wurden leider keine aktuellen Presseartikel gefunden.