Aktuelles

Für eine rege Korrespondenz ist gesorgt – Dank an Frau Seibt, Schreibwaren Hillesheim in Engers!

14. Januar 2017

20170113_113302 Fragen kostet nichts, dachte sich die zweite Vorsitzende und schaute nach ihrem Besuch der VR-Bank (s. Bericht vom 30. 12. 2016 ) auch beim Schreibwarengeschäft Hillesheim in der Alleestraße in Engers vorbei, um eventuell ein paar hübsche Schreibmaterialien, die „auf Halde“ liegen oder einfach aus Großzügigkeit gespendet werden, zu ergattern.  Frau Seibt, die den Laden schon seit Jahrzehnten betreut, hatte sich schon bei der letzten Reise nach Sri Lanka großzügig gezeigt und Etliches an Materialien aus ihrem Fundus herausgerückt. Auch dieses Mal stöberte sie in Altbeständen, aber auch neuere Artikel, die gut bei schreibfreudigen Schülerinnen und Schülern ankommen, werden ihre Abnehmer jetzt in Matara, Sri Lanka finden. Es sind Gegenstände, für die die wirtschaftlich schwachen Familien unserer Schüler und vor allem die Familien der Patenkinder das Geld nicht aufbringen könnten. (weiterlesen…)

Es gibt wieder Deutschunterricht am Anura College – sogar im Doppelpack!

6. Januar 2017

img-20170105-wa0000 Seit gestern, 4. Januar 2017, sind die Junglehrerinnen Marie und Jana in Matara und haben ihren „Dienst“ am Anura College begonnen. Zwischen ihrem Bachelor- und Masterstudium wollen die beiden eine kleine Pause einlegen, ihre erzieherischen Ambitionen vertiefen, ihre bisher erworbenen Kenntnisse und Erfahrungen in einer anderen Kultur anwenden und einen dreimonatigen Sozialdienst ohne Entlohnung fernab der Heimat ableisten. Reise- und Unterhaltskosten tragen sie selbst, und der Freundeskreis Neuwied-Matara hat lediglich bei der Organisation der Unterbringung und beim Einsatz an den Schulen mitgeholfen.

Die zweite Vorsitzende, Edeltrud Pinger, die seit einigen Jahren – wenn auch nur zweimal im Jahr bei ihren jeweiligen Besuchen – bereits Deutschunterricht an der Schule leistet, freut sich besonders, dass durch diesen doch relativ langen Einsatz mehr Kontinuität und Intensität  in den Deutschunterricht kommt. Und für die Schülerinnen und Schüler bedeutet es eine große Chance, länger und zusammenhängender diese für sie schwierige Fremdsprache zu erlernen. (weiterlesen…)

VR-Bank spendet Schulmaterialien für Sri Lanka

30. Dezember 2016

20161229_114424 Ein verspätetes Weihnachtsgeschenk konnte die 2. Vorsitzende des Freundeskreises Neuwied-Matara e. V. heute aus den Händen des Vermögensberaters Martin Schlüter in der Geschäftsstelle der Volks- und Raiffeisenbank Neuwied-Engers für ihre Schulprojekte in Empfang nehmen.

Genau genommen, war es nicht nur ein Geschenk, sondern eine große Tasche voller Kugelschreiber, Malstifte, Spitzer und Radiergummis, Din A 5-Blöcke, Rechenmalbücher und Butterbrotdosen. Letztere werden von Singhalesischen Schülern sicher anders genutzt werden als in Deutschland, denn statt Butterbrote werden in Matara, an der Südküste Sri Lankas, Reisgerichte oder Obst darin Platz und gewiss dankbare Abnehmer finden. (weiterlesen…)

Weihnachtszeit in Deutschland – Schuljahresende in Sri Lanka

23. Dezember 2016

weihnachten-2 Im buddhistischen Sri Lanka vermutet man zunächst keine Weihnachtsstimmung, keine Adventszeit, keine Weihnachtsbäume, keine Sterne und keine Krippe…… (weiterlesen…)

Wieder neue Spenden angekommen – und voll im Einsatz!

17. November 2016

Maginon Digital Camera Endlich wurden die sechs neuen Whiteboards in Klassenräumen des Anura College verteilt p1060156-kopie und aufgehängt.

p1060145_0 Dadurch können wieder ein paar alte Spanplatten-Tafeln, die wirklich ein „schwerfälliger“ Behelf als Wandtafel darstellen, ersetzt werden.

Für die Schüler ergibt sich ein deutlicheres, besser lesbares Schriftbild. Stifte können in mehreren Farben leichter geführt, Schrift- und Zeichenbild auch leichter entfernt werden als Kreide auf dem widerspenstigen Holzspan. Ein großer Dank geht an unseren Koordinator in Matara, Herrn Ruwan Abegunewardene, der Einkauf, Transport und Übergabe organisiert und überwacht hat.

Maginon Digital Camera Danke sagen wir auch den Schülerinnen und Schülern des Werner Heisenberg Gymnasiums in Neuwied, die in ihrer „Aktion Tagwerk“- 2016 das Geld für diese Whiteboards erarbeitet haben und ihrem Lehrer, Herrn Studienrat Carsten Neuhaus, für die Organisation dieses Einsatzes.

Maginon Digital Camera Ein weiterer Dank gebührt unserem Mitglied Martin Klein, der an seinem runden Geburtstag statt Geschenke nur Spenden entgegengenommen hat. Damit konnten bereits zu Beginn des Jahres Sportgeräte am Anura College p1070992 (Tischtennisplatte im Januar 2016) und am Rohana College (Badminton-Ausrüstung) angeschafft werden. Jetzt fehlte dort noch ein gutes Fotokopiergerät, das im September gekauft wurde und mittlerweile für die Rohana-Schulgemeinschaft hervorragend genutzt werden kann.

Herzlichen Dank an alle Spender, die wieder einige Mosaiksteinchen zur besseren Schulausstattung in Matara hinzugefügt haben.

Veranstaltungen

Es wurden leider keine anstehenden Veranstaltungen gefunden.

Presseartikel

Es wurden leider keine aktuellen Presseartikel gefunden.