Zwei neue Patenschaften

Am Anura Vidyalaya, Matara gibt es mittlerweile eine Reihe von persönlichen Patenschaften für Kinder aus wirtschaftlich äußerst schwachen Familien, die nun eine Perspektive haben.Der Freundeskreis wird ab Juni 2014 zwei weiteren Kinder helfen.

Nethra Sandali, 4. Klasse.

Nethra Sandali Sie möchte gerne Medizin studieren und ihre Familie unterstützen.

 

Ridmi Samarawickrema

Ridmi Samarawickrema Die ehemalige Anura Schulsprecherin erhielt finanzielle Unterstützung für ihre Abschlussexamen.

Der Sri Lanka Koordinator Herr Ruwan Abegunewardene besuchte die beiden Familien und übergab ihnen die Urkunden der Unterstützung.

Wir freuen uns über jede Unterstützung, damit wir das Erreichte pflegen und weitere notwendige Hilfe bereitstellen können.